Schüler und Absolventen berichten

Das Wissen und Können um das Spirituelle Heilen und um die Humanenergetischen Behandlungsmethoden muss wieder unter das Volk gebracht werden. Bisher wurden (Stand Juli 2018) in der Trinitaet-Akademie mehr als 490 Schüler ausgebildet, 193 bekamen bisher das Zertifikat "Dipl. Humanenergetiker/in" für den Abschluss der 5 Module in der Humanenergetiker-Ausbildung, 196 bekamen das Zertifikat "Basiswissen im Spirituellen Heilen" und 104 bekamen sogar das Zertifikat "Diplomierte Spirituelle und Mediale Heiler" für den Abschluss der gesamten Ausbildung.

Ein 60jähriger Schüler, der schon seit vielen Jahren in Deutschland als Heilpraktiker tätig ist, schreibt nach Absolvierung der Ausbildung Stufe 1 Humanenergetik Mitte September 2018
Hallo Mattäus! Ich wollte dir nur noch einmal sehr danken für dieses wunderbare Wissen, seitdem ich damit behandele bin ich und meine Patienten im 7. Himmel. So wollte ich immer behandeln, und jetzt kann ich es, dank deiner Seminare.
vielen herzlichen Dank M. H.

Eine 53jährige Schülerin schreibt nach dem Humanenergetikseminar Modul 2 in 6800 Feldkirch Mitte Juli 2018
Hallo Birgit, Jetzt ist bereits eine Woche vergangen, seitdem Du in Feldkirch warst. Die " Energien" sind nach wie vor vorhanden und am Wirken. Es war ein ganz ganz tolles Seminar, das Du gehalten hast. Dankeschön.Nun wünsche ich Dir und  Matthäus einen schönen Sommer- eine gute Zeit Euch, bis wir uns im Herbst wieder sehen.
Liebe Grüße aus Vorarlberg P. R.

 

Eine 62jährige Schülerin schreibt als Feedback nach Abschluss der Humanenergetik-Ausbildung Ende Juni 2018
sehr umfangreich, sehr lehrreich, Unterlagen sehr gut, die Dozenten sehr gut! LG G.M.

Eine 40jährige Schülerin schreibt nach Modul 4 der Humanenergetikausbildung in Wels im Juni 2018
Hallo Matthäus, das Modul 4 mit Dr. Andrea und Dr. Karl Höfelsauer war für mich persönlich absolut dynamisch, ein supertoller Tag. Die beiden haben meine Überlegungen für die Weiterbildungen "Spirituelles Heilen" und "Mediales Heilen" deutlich angeregt. LG von I.D.

Eine 56jährige Absolventin der Humanenergetik-Ausbildung in 9500 Villach schreibt Ende Mai 2018
Hallo Matthäus und Karin....möchte mich bei euch noch mal ganz herzlich bedanken. War eine sehr schöne Erfahrung und ich habe ganz viele nette Leute kennen gelernt. Lg I. T.

Eine 47jährige Schülerin aus dem Basisseminar Humanenergetik in Hall schreibt Ende Mai 2018

Lieber Matthäus, dein Seminar hat mir sehr gut gefallen und ich war beeindruckt, wie viel Stoff du vermittelt hast. Auch das Skriptum ist sehr hilfreich und unheimlich gut aufgebaut. Danke und liebe Grüße S. W.

Eine 33jährige Schülerin aus dem Basiskurs Humanenergetik in Lienz Osttirol schreibt Mitte Mai 2018

Vielen Dank für das Seminar am Samstag! Es war wirklich sehr interessant und die Dozetin Birgit Werdenich hat mit ihrer angenehmen, ruhigen, natürlichen Art sehr viel dazu beigetragen, dass dieses Seminar ein ganz besonderes für mich war. Danke dafür!
Viele herzliche Grüße,U. R.

 

Eine 54jährige Schülerin aus dem Basiskurs in Villach schreibt Anfang April 2018

Danke für dein Arbeitsblatt Heilzeichen für Blutdrucksenkung. Und ich freu mich bei deinem Kurs weiter teilnehmen zu dürfen. Ihr seid ein super Team, danke. Lg.A.O.

Eine 52jährige Schülerin schreibt nach dem Seminar Spirituelles Heilen 3 Anfang Februar 2018
Spirituelles Heilen 3 in Wels war sagenhaft, es hat mir persönlich sehr viel gebracht. Ich habe mich in Wels richtig wohl gefühlt, ist eine tolle Runde!

Herzliche Grüße aus A. sendet dir, M. S.

Eine 53jährige Schülerin schreibt nach dem Seminar Spirituelles Heilen 3 Anfang Februar 2018
Lieber Matthäus, das Wochenende in Wels war zwar sehr intensiv, aber wieder total lehrreich und interessant. Man saugt das ganze Wissen wie ein Schwamm auf und ist dann doch überrascht und z.T. sprachlos über das Ergebnis bzw. den Erfolg nach einer Behandlung von dir; ich durfte es auch am eigenen Leib verspüren; ich hatte vorher extreme Schmerzen bedingt durch eine aktivierte Arthrose (die eingenommenen Schmerzmittel zeigten keine Wirkung) – und nach ein paar Minuten in deinen heilenden Händen bin ich auch heute noch ganz ohne Schmerzen; ein schönes Gefühl  - dafür danke ich dir von ganzem Herzen. H. Z.

Eine 37jährige Schülerin schreibt nach Abschluss der Basisausbildung Humanenergetik Ende Jänner 2018:
Hallo vielen Dank! Es war eine tolle Zeit mit euch und man sieht sich sicher wieder. LG M. K.

Ein 44jähriger Schüler schreibt nach dem Aschluss der Humanenergetiker-Ausbildung mit Modul 5 Ende Jänner 2018: Kompliment an die beiden Damen (Dozentinnen Karin und Birgit), die haben den Inhalt von Modul 5 sehr gut rübergebracht, danke sehr! lg und dann bis dann, M.R.

Eine 53jährige Schülerin, die nach Absolvierung der Basisausbildung "Humanenergetik" nun das erste Weiterbildungsseminar im Spirituellen Heilen besucht hat, schreibt Mitte Jänner 2018: Das Wochenend-Seminar in Wels war wunderschön und sehr lehrreich – ich bin so glücklich, dass mich mein Weg zu dir gebracht hat! LG H.Z.

Eine 52jährige Schülerin, die schon seit mehreren Jahren eine eigene Praxis für Spirituelles Heilen betreibt und nun kurz vor dem Abschluss der Ausbildung zum Medialen Heilen steht, schreibt Anfang September 2017:
Lieber Matthäus, vielen Dank für die Check-Liste zu Psychischen Erkrankungen und Danke auch für das wunderbare Seminar. LG F. S.

Eine 47jährige Schülerin, die kurz vor dem Abschluss der gesamten Ausbildung steht und bereits selbständig arbeitet, schreibt anläßlich der Präsentation ihres neuen Flyers Ende Juli 2017:
Hallo Matthäus, ich bin so glücklch und dankbar, dass ich zu meiner Lebensaufgabe gefunden habe. Der erste Seminartag (konkretes Datum) war wirklich ein Schicksalstag! Du bist ein wunderbarer Mensch und ausgezeichneter Lehrer, der Wichtigste für diese verantwortungsvolle Aufgabe als Heilungsmedium. Danke für deine Menschlichkeit und wertvolle Arbeit, die du für uns alle leistest. Ich freue mich, den Weg noch weiter mit dir, Birgit und den Kolleginnen zu gehen. Der erste Flyer ist für dich, du warst der Schlüssel und Wegbereiter dazu! Liebe Grüße M.

Drei Schüler, die nun die gesamte Ausbildung im Spirituellen und Medialen Heilen abgeschlossen haben, schreiben im Juni 2017
Lieber Matthäus, vielen Dank für Deine Liebe und Dein Engagement, mit dem du uraltes Wissen in uns (wieder)erweckt hast. Wir durften im Rahmen der Ausbildung "Schätze heben", welche von unbezahlbarem Wert sind. Alles Liebe, In Frendschaft M.E., L.G., S.A.

Eine 33jährige Schülerin schreibt nach erfolgreichem Abschluss der 5 Module von der Humanenergetiker-ausbildung Anfang März 2017
Es ist vollbracht!! Viel Neues gelernt, viel Gewusstes intensiviert, viel Spaß gehabt, viele neue Ansätze erlangt, eine Bereicherung durch und durch A.H.

Eine 58jährige Schülerin schreibt im Jänner 2017
Lieber Matthäus, vielen Dank für Deine Behandlung am letzten Freitag. Ich fühle mich jetzt wesentlich vitaler.
Außerdem möchte ich mich zum Heilkreis am 14.2.2017 anmelden.
Liebe Grüße aus Salzburg H.

Eine 52jährige Absolventin der gesamten Ausbildung schreibt im Dezember 2016
Habe seit 1. Dezember einen eigenen Praxisraum in A... gemietet und setze dort neben meinen Fußbädern sehr viel von deinen im Kurs erlernten Techniken um. Danke, dass ich so viel von dir lernen durfte.
Ganz liebe Grüße D.

Eine 40jährige Absolventin der Humanenergetiker-Ausbildung schreibt Ende August 2016:
Es war für mich sehr interessant und vor allem für mich selber in der derzeitigen Lebenslage sehr hilfreich. Danke

Ein 62jähriger Absolvent der Humanenergetiker-Ausbildung schreibt Ende August:
Danke für die tolle Schulung! K.

Eine 53jährige Absolventin der Humanenergetiker-Ausbildung schreibt Ende August 2016:
Es war wirklich lehrreich und schön! Herzlichen Dank. B.

Eine 46 jährige Schülerin schriebt Ende Juli 2016 die folgenden sehr berührenden Sätze:

Hallo lieber Matthäus, ich kann es gar nicht in Worte fassen, bin glückselig, denn meine Mutter hat mir heute, als wir alle gemeinsam gefrühstückt haben gesagt, dass sie keine Tablette mehr gegen die ruhelosen Beine nimmt!!!!  Ich hatte bis jetzt 4 Behandlungen mit ihr. Eine Woche ungefähr vor unserem letzten Heilkreis in Hall hat sie mir ihr Vertrauen geschenkt und ist das erste mal zu mir gekommen. Dann habe ich mehrmals die Hauptchakren wieder rund gemacht und gestärkt, fehlende Verbindungen hergestellt und zweimal traumatische Schockerlebnisse mithilfe meiner Geistführerin Gottesmutter Maria und Jesus Christus aus dem Lebenskalender erlösen können.Nach der Frage an Ihre Seele, wo die Ursachen für Ihre Krankheit “Restless Legs” liegen, wurde mir geantwortet – im Lebenskalender.
Ich bin Gott unendlich dankbar, dass er mich auf meinem Lebensweg zu Dir geführt hat, dass ich diese Ausbildung machen kann und Du mir gelernt hast,  wie ich anderen Menschen helfen kann. Deine Heilmethoden sind einzigartig, ohne diese und die Gebete, die ich aus tiefstem Inneren immer mache, wäre diese Heilung nie geschehen.
Ich möchte Dich an dieser großen Freude teilhaben lassen und DANKE DIR FÜR ALLES!!! Margit G.

Eine 51 jährige Schülerin schreibt nach der Humenenergtiker-Ausbildung im Juli 2016
Lieber Matthäus, ich habe von dir sehr, sehr, sehr viel gelernt. Besonders gefallen hat mir deine große Geduld und dass du uns immer Mut gemacht hast, an uns zu glauben. Vielen Dank! ML

Eine 58 jährige Schülerin schreibt nach dem letzten Wochenendseminar  im Juni 2016 dieses email:

Es war ein Wochenende voller wunderbarer Erfahrungen – sehr, sehr intensiv und unendlich erbauend, ich danke dir aus tiefstem Herzen für deine wunderbare Arbeit,-  wünsche dir schöne Tage voller Freude und sage herzlich Dankeschön!

Bis bald, Elke

 

Eine Schülerin, die im Juni 2016 die gesamte Ausbildung abgeschlossen hat, schreibt mir nun auf einem wunderschönen Billet:

Ich danke dir von Herzen für deinen Einsatz, deine Geduld, deine Freude an deinem Tun, dein Vertrauen in mich und die Kraft mir auf diesem Weg beizustehen.
Vielen lieben Dank und dir nur das Beste! Alles Liebe Heidi

Eine Schülerin, die im März 2016 die gesamte Ausbildung abgeschlossen hat schreibt im März 2016 per email:

Vielen dank lieber Matthäus, es war eine tolle, interessante Ausbildung und du hast das ganz wunderbar an uns weitergegeben, herzlichen Dank nochmals.
Ganz liebe grüße Verena

Ein Schüler, der im März 2015 die gesamte Ausbildung abgeschlossen hat, schreibt im Oktober 2015 per email:

Hallo Matthäus.
Ich muss dir ein paar Zeilen schreiben.  Habe heute das Skriptum – Mediumistisches Heilen 1—nochmals gelesen bzw. vertieft, da ich etwas von diesen Themen gebraucht habe. .... Es ist einfach fantastisch.
Im nachhinein ein großes LOB an DICH , wie du dieses Skript gestaltet hast. Spannend , inspirierend , einfach toll. DANKE DIR . Bis bald, ganz liebe Grüße
Christian N.

Eine Schülerin, eine junge Dame, schreibt im Oktober 2015 Folgendes:

Der Workshop zur Reinkarnationstherapie und die Heilbehandlung beim Heilkreis haben mich um ein ganzes Stück voran gebracht, auch wenn ich natürlich noch weiterhin an mir arbeiten muss und ich noch lange nicht an meinem Ziel bin. 

Eines ist mir jetzt aber klar geworden - ich möchte mein Wissen über Energiearbeit auf jeden Fall noch erweitern und ich denke, dass deine Akademie dafür bestimmt den optimalen Rahmen bildet.
Maria F.